GIBOARD – Press Room

PRESS ROOM

GIBOARD
GIBOARD in Action

ÜBER GIBBON:

Eine Gruppe Freunde - Skater und Outdoor Fans mit Herzblut, und Hunger nach neuen Abenteuern entdecken das Slacklining als ihren Sport. Sie gründen nicht nur eine Lifestyle-Sport-Brand, sondern eine ganze Community rund ums Slacklining. Der Sprung auf die Slackline war ihr Sprungbrett. Seit 15 Jahren überzeugt GIBBON nun mit Qualität & Lebensfreude und ist heute weltweit erfolgreiche Marke im Slacklining.

PR-Ansprechpartner

Marius Oppold
089-230 991 92

Alle Presse-Informationen (aktuellste oben)

Pressemeldung vom 01.07.2021

MIT DEM GIBOARD DIE SCHWERKRAFT ÜBERWINDEN

DAS GIBOARD VON GIBBON PASST IN KEINE SCHUBLADE

Das GIBOARD. Es ist fresh, es ist spannend und es lässt sich in keine Schublade packen. Fun- und Lifestyle-Gadget? Trainingsgerät? Spielzeug? Stylisches Interieur? Ja, das alles und noch mehr ist der nächste Coup der Slackline-Pioniere von GIBBON.  Das Rezept ist so simpel wie spaßig: Man nehme eine 1,60 Meter lange Slackline, spanne sie auf ein 1,06 Meter langes Board und fertig ist eine vielseitig einsetzbare Spaßmaschine für drinnen, draußen und unterwegs. Zum Launch des GIBOARDs stehen auf der Website und in einer App bereits viele Tricks und Übungen zum Ausprobieren parat, doch das Potential für neue Tricks ist unendlich und wird von der Community rasant erweitert. Über einen Konfigurator lassen sich die Boards aus jeweils sieben Designs und Slacklines individuell zusammenstellen.

Grenzenlos: Lifestyle-Spaß für alle

Mit dem GIBOARD kann man anspruchsvolle Tricks, effektive Workouts oder einfach Blödsinn machen und seiner Kreativität freien Lauf lassen. Es ist das perfekte Fun- & Lifestyle-Produkt – von der GIBOARD-Anfänger*in, über die ambitionierte Freestyler*in bis hin zur ganzen Familie. Das Tolle daran: Während wir auf dem Board balancieren, springen oder Spaß haben, treten ganz automatisch Trainingseffekte auf. Wir stärken unsere Balance, Haltung, Fitness und Kreativität.

Schwerelos: Isaac Newton war gestern

Das Board ist der Schlüssel bei der Überwindung der Schwerkraft: Es verpasst der Slackline mit Hilfe zweier Holzstifte die nötige Spannung. So braucht es keinen Baum, keinen Anker, keine zusätzliche Befestigung. Die Form des Boards erlaubt es außerdem, dass sich nicht nur die Slackline selbst, sondern auch das Brett für Balance-Übungen nutzen lässt.

Ordentlich was los: 98 Kombinationsmöglichkeiten stehen zur Wahl

Der Look des GIBOARD kommt – wie von GIBBON gewohnt – frech, witzig und extrem stylisch daher. Sieben affige Designs mit popkulturellem Hintergrund warten darauf, mit sieben verschiedenen Slacklines kombiniert zu werden. Zusammen mit der Möglichkeit, es mit zwei Slacklines gleichzeitig auszustatten, lässt sich das GIBOARD so aus 98 Kombinationsmöglichkeiten zusammenstellen. Mit der kostenlosen GIBBON App wird die persönliche Entwicklung mit Tutorials, Spielen, Workouts und Community-Angeboten unterstützt.

Auch beim Thema Nachhaltigkeit macht GIBBON den nächsten Schritt: Das GIBOARD wird von einem Partner in der EU hergestellt. Zudem stammt das eingesetzte Buchenholz aus nachhaltiger Forstwirtschaft in Europa.

  • Weitere Informationen zum GIBOARD findest Du hier.
  • Preise und mehr Bildmaterial von Aldo, Caesar und den anderen Boards findest Du hier.
  • Hier geht’s zum GIBOARD Trailer.

 

Bei Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung - auch Testprodukte verschicken wir auf Anfrage. Für Interviews stehen unter anderem GIBBON-Gründer Robert Käding und einige GIBBON-Athleten bereit.

 

GIBOARD in Action